Startseite / Bau / Abdichtungen / Dichtband 100/120 mm

Dichtband 100/120 mm

Hochelastisches, vlieskaschiertes Dichtband

Zur sicheren, flexiblen und wasserundurchlässigen Überbrückung von Anschluss- und Bewegungsfugen in Kombination mit flüssig zu verarbeitenden Estata Abdichtungen unterhalb keramischer Fliesen und Platten sowie von Naturwerksteinbelägen.
Innen und außen, Wand und Boden
Flexible Dehnzone / Optimaler Haftverbund / Alkalibeständig / Wasser- und witterungsbeständig / In Kombination mit Estata Verbundabdichtungen / Mit praktischer Meterskalierung / DGNB: Höchste Qualitätsstufe 4, Zeile 9 (Gemäß DGNB-Kriterium „ENV1.2 Risiken für die lokale Umwelt“ Version 2015)

Mindest Bestellmenge: 5 Rollen
Versandpreis berechnen

Bitte fülle die untenstehenden Felder mit den Angaben zum Versandziel aus, um die Versandkosten zu berechnen.

Artikelnummer: EB-69001/2 Kategorien: ,

Beschreibung

Hochelastisches, vlieskaschiertes Dichtband

Dichtband 100 mm: EB-69001
Dichtband 120 mm: EB-69002

Zur sicheren, flexiblen und wasserundurchlässigen Überbrückung von Anschluss- und Bewegungsfugen in Kombination mit flüssig zu verarbeitenden Estata Abdichtungen unterhalb keramischer Fliesen und Platten sowie von Naturwerksteinbelägen.

  • Innen und außen, Wand und Boden
  • Flexible Dehnzone
  • Optimaler Haftverbund
  • Alkalibeständig
  • Wasser- und witterungsbeständig
  • In Kombination mit Estata Verbundabdichtungen
  • Mit praktischer Meterskalierung
  • DGNB: Höchste Qualitätsstufe 4, Zeile 9 (Gemäß DGNB-Kriterium „ENV1.2 Risiken für die lokale Umwelt“ Version 2015)

Anwendungsgebiete:
Zur sicheren, flexiblen und wasserundurchlässigen Überbrückung von Anschluss- und Bewegungsfugen unterhalb keramischer Fliesen und Platten sowie von Naturwerksteinfliesen. In Kombination mit allen flüssig zu verarbeitenden Estata Abdichtungsstoffen verwendbar.

Eigenschaften:
Vlieskaschiertes, dehnfähiges Sicherheitsdichtband mit besonders hoher Alkalibeständigkeit zur sicheren, flexiblen und wasserundurchlässigen Überbrückung von Anschluss- und Bewegungsfugen. Optimaler Haftverbund zu allen flüssig zu verarbeitenden Estata Abdichtungssystemen. Durch die flexible Dehnzone wird das Einbetten des Dichtbandes erleichtert. Estata Dichtband kompensiert Dehnungsspannungen und dichtet Anschluss- und Bewegungsfugen gegen eindringendes Oberflächenwasser ab. Es ist alkali-, wasser- und witterungsbeständig.

Geeignete Untergründe:
Bitte Technische Produktinformationen der entsprechenden Estata Flächenabdichtung beachten!

Untergrundvorbereitung:
Die Untergrundvorbereitung muss gemäß den Regeln der Technik durchgeführt werden. Die Untergründe müssen ebenflächig, sauber, fest, tragfähig, formbeständig sowie frei von haftungsmindernden Stoffen sein.

Grundierung:
Bitte Technische Produktinformationen der entsprechenden Estata Grundierungen beachten!

Verarbeitung:
Verwendung mit flüssig zu verarbeitenden Abdichtungen:
Auf den tragfähigen und fachgerecht vorbereiteten Untergrund der Anschluss- und Bewegungsfugen wird ein im System geprüfter Stoß- und Überlappungskleber mit einer Zahnkelle (3 mm oder 4 mm Zahnung) aufgekämmt oder mit einer Malerrolle aufgerollt (alternativ auch gestrichen oder gespachtelt). Dabei darauf achten, dass der Stoß- und Überlappungskleber ca. 10 mm breiter als das Estata Dichtband aufgebracht wird. Das Estata Dichtband mittig über die Fuge in das frische Klebebett einlegen und mit Hilfe einer Glättkelle oder einem Malerrollenbügel andrücken und so abstreichen, dass keine Lufteinschlüsse unter dem Formteil verbleiben. Beim Estata Dichtband ist die Ausbildung einer Schlaufe im Übergang Wand/Boden zu beachten.
Dichtbandverbindungen sind mindestens 5 cm zu überlappen. Beim Aufbringen des flüssigen Abdichtungswerkstoffes ist das Estata Dichtband komplett zweischichtig in der entsprechenden Schichtstärke zu überarbeiten.

Hinweis zur Stoßverklebung:
Die Verklebung des Estata Dichtband sollte mit einer reaktiven Estata Dichtungsschlämme (z. B. Estata TurboDichtSchlämme 2-K, Estata DichtSchlämme Flex RS), Estata Fixier- & DichtKleber oder einem Estata Dichtkleber auf MS-Polymer-Basis (z. B. Racofix® Montagekleber) durchgeführt werden.
Alle geeigneten Estata Produkte zur normgerechten Verarbeitung werden im Bereich „Prüfzeugnisse“ aufgelistet. Bitte entsprechend technische Produktinformation der jeweiligen Systemprodukte beachten!

Dicke: 0,67 mm (100/50) mm, 0,56 mm (120/70) mm

Brandverhalten: Klasse E

Flächengewicht: 27 g/m (100/50) mm, 35 g/m (120/70)

Gewicht pro Rolle: 100 = 13,5 kg. / 120 = 17,50 kg.

Lagerung: In ungeöffneter Originalverpackung kühl und trocken lagerfähig. Paletten nicht übereinander stapeln. Bis zur Verarbeitung vor Frost, Feuchtigkeit und direkter
Sonneneinstrahlung schützen.

Materialzusammensetzung: TPE mit einer Satin-/Leinenstruktur aus Polypropylen

Produkt-Farbe: Grau

Reißdehnung: 300 % (quer) (DIN EN ISO 527-3)

Reißfestigkeit: 2 N/mm² (quer)

Werkzeuge: Zahnkelle, Glättkelle, Kelle, fein gezahnter Spachtel, Malerrolle

Zeitangaben: Beziehen sich auf den normalen Temperaturbereich +23 °C und 50 % rel.
Luftfeuchtigkeit; höhere Temperaturen verkürzen, niedrigere verlängern diese Zeiten.

Prüfzeugnisse: PG-AIV-F
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) für Abdichtungssysteme im Verbund
mit Fliesen und Plattenbelägen für Bauwerksabdichtungen in Kombination mit DSF
523, DSF RS, DSF 423, TDS 823, ZR 618, FDF 525/527, PU-FD 570/571

Hinweise zu Ihrer Sicherheit: Nicht kennzeichnungspflichtig gemäß Verordnung (EG) Nr. 1227/2008 (CLP)
Nur für den berufsmäßigen Verwender!

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1,75 kg
Größe 12 × 15 × 15 cm
Länge

50 Meter Rolle

Breite

100 mm, 120 mm

Datenblatt

Download

Dichtband 100/120 mm Datenblatt

Frage zum Produkt